Neuerscheinungen
Lieferbare Bücher
Editionen


Warenkorb







richter verlag
Molderings, Duchamp
Größere Coveransicht

Marcel Duchamp
 

Broschüre,
fadengeheftet,
128 Seiten mit
21 Abbildungen,
14,8 x 22,2 cm
Marcel Duchamp
In der Bildenden Kunst gibt es kein unbequemeres Werk als das des französisch-amerikanischen Künstlers Marcel Duchamp (1887-1968). Die kalkulierte Ambiguität und Offenheit seiner Kunst verführt dazu, Obsessionen und persönliche Spekulationen in ihr abzuladen. Kaum ein zweites Werk in der Kunst des 20. Jahrhunderts hat derart entgegengesetzte Interpretationen angeregt.
Der Kunsthistoriker Herbert Molderings verzichtet auf die Suche nach dem "Großen Elixier" in Duchamps Werk und bringt es statt dessen zu solchen Tatsachen in Beziehung, die auch heute noch bestehen und deshalb vom Leser selbst erfahren und überprüft werden können. Molderings rekonstruiert die wissenschaftlichen, technischen und gesellschaftlichen Voraussetzungen der künstlerischen Arbeit zu Anfang dieses Jahrhunderts und im besonderen in Duchamps Werk.

978-3-928762-63-2 € 16,00 vergriffen
Bestellen »
Gesamtprogramm